26.03.2021

Die Firma Felbermayer setzt Investitionsprojekte um

Die Felbermayer Fenster und Türen Erzeugungs-GmbH hat einen Antrag auf NÖ Nachrangkapital eingereicht, der positiv empfohlen wurde.

Beim Nachrangkapital handelt es sich um ein Darlehen, das im Insolvenzfall nachrangig gegenüber allen anderen Verpflichtungen behandelt wird. Daher kann es banktechnisch dem Eigenkapital zugeordnet werden. Das Darlehen wird während der Laufzeit mit einer durch das Land NÖ geförderten Kondition verzinst und soll Unternehmen, die durch die Covid-Krise betroffen sind, allerdings abseits der Covid-Pandemie günstige Ertragsaussichten haben, helfen besser durch die Krise zu kommen bzw. Investitionsvorhaben auch unter den derzeit schwierigen Rahmenbedingungen umzusetzen.